DAMPF-LOKI-CLUB HERISAU
 

Partner

Der DLC hat  seit seiner Clubgründung mit starken Partnern zusammengearbeitet. In den Anfängen war es die Bodensee-Toggenburg Bahn (BT), später die Südostbahn (SOB). Diese Partner nahmen insbesondere die technische Verantwortlichkeit wahr. Seit 2012 ist es mit der Stationierung der Lok in Bauma der Dampfbahn-Verein Zürcher Oberland (DVZO).

Die Eb 3/5 BT 9 aus der Gründungszeit der BT ist für die SOB als Nachfolgeorganisation bis heute ein wichtiges Kulturerbe. Deshalb erhält der DLC bis heute einen jährlichen Unterstützungsbeitrag.